Unsere Normen-Flatrates sind Angebote zur Kostenbegrenzung. Innerhalb von 12 Monaten können Sie ein Kontingent von Normen eines bestimmten Regelsetzers zum Festpreis beziehen.

 

Aus folgenden Normen-Flatrates können Sie wählen:

Normen-Flatrate DIN 25

Normen-Flatrate VDI-Richtlinien 10

Normen-Flatrate VDI-Richtlinien 25

Normen-Flatrate ISO 10

Normen-Flatrate ISO 25

Normen-Flatrate Kombi DIN 10 und VDI 10

Normen-Flatrate Kombi DIN 10 und ISO 10

 

Bitte beachten Sie: 

  • Die Dokumente können ausschließlich online im PDF-Format bezogen werden
  • Über eine Normen-Flatrate können nur bereits erschienene und damit lieferbare Normen bezogen werden. Vormerkbare Normen, also Dokumente, die noch nicht veröffentlicht worden sind, können dem Kontingent der Normen-Flatrate nicht hinzugefügt werden
  • Pro Unternehmen und Nutzungszeitraum kann je Regelwerk nur eine Normen-Flatrate abgeschlossen werden
  • Bei den verschiedenen Flatrate-Modellen haben die Regelsetzer die Abrechnungsmöglichkeit über Normen-Flatrates für bestimmte Normen eingeschränkt:
    • Die Normen-Flatrate DIN gilt nur für Dokumente der Normenwerke DIN, DIN EN, DIN EN ISO, DIN ISO, DIN IEC und DIN ETS, die rein per Download über unseren WebShop bezogen werden können. Ausgenommen von der Normen-Flatrate-Bestellung sind Spezifikationen des DIN e. V. (DIN SPEC, PAS und DIN-Fachberichte) sowie Normen mit VDE- Kennzeichnung.
    • Die Normen-Flatrate VDI gilt nur für VDI-Richtlinien, die rein per Download über unseren WebShop bezogen werden können. Ausgenommen sind VDI-Handbücher.
    • Die Normen-Flatrate ISO gilt nur für Dokumente des Normenwerks ISO die rein per Download über unseren WebShop bezogen werden können. Ausgenommen sind ISO-Guide, ISO-TTA und ISO Handbooks.